1183 Ausbildungsplätze in Weißenfels

Sächsische Haustechnik Leipzig KG

11 freie Ausbildungsplätze

Bewirb dich jetzt!

5 Ausbildungsunternehmen in Weißenfels

Schüco Polymer Technologies KG
Schüco Polymer Technologies KG
  • Ausbildungsberufe: 4
  • freie Ausbildungsplätze 16
Servicegesellschaft
Servicegesellschaft Sachsen-Anhalt Süd mbH
  • Ausbildungsberufe: 5
  • freie Ausbildungsplätze 5
EDEKA Center Hinze e.K.
EDEKA Center Hinze e.K.
  • Ausbildungsberufe: 3
  • freie Ausbildungsplätze 7
MBA Medizinische Berufs-Akademie GmbH
MBA Medizinische Berufs-Akademie GmbH
  • Ausbildungsberufe: 6
  • freie Ausbildungsplätze 155

Ausbildungsberufe in Weißenfels



Beliebte Ausbildungsberufe in Weißenfels

 

Ausbildung in Weißenfels – beruflich vorankommen in Sachsen-Anhalt

 

Du bist mit der Schule fertig und auf der Suche nach der richtigen Ausbildung? Dann sieh dich doch mal in Weißenfels um. Etwa 40.000 Einwohner, das angenehme Stadtbild mit seiner gotischen Stadtkirche und dem barockem Schloss sowie diverse Wirtschaftsbetriebe unterschiedlichster Disziplinen machen die Stadt in Sachsen-Anhalt zu einem guten Ausgangspunkt für deine berufliche Karriere. Eine große Rolle spielt in Weißenfels die Nahrungsmittelindustrie. Fleischverarbeitung, Getränkeproduktion und eine Molkerei bieten dir hier interessante Perspektiven vom Metzger bis zum Industriekaufmann.

 

Du glaubst, Lebensmittel sind nicht dein Thema? Kein Problem. Es gibt in Weißenfels auch noch viele weitere Wirtschaftszweige. Beispielsweise im Maschinenbau kannst du dein technisches Geschick als Mechaniker, Dreher oder Fräser unter Beweis stellen. Für alle, die sich eher in der Verwaltung sehen, bietet sich eine Bewerbung direkt bei der Stadt oder im Amtsgericht an. Mit der großen Asklepios-Klinik im Ort ist in Weißenfels auch der Gesundheitssektor gut vertreten.

 

Ausbildung in Weißenfels – wichtige Arbeitgeber am Ort

 

In Weißenfels dreht sich wirtschaftlich viel um Lebensmittel. Beispielsweise kannst du dich bei der Molkerei frischli bewerben, die den berühmten Leckermäulchen-Quark herstellt. Oder du kümmerst dich als Industriekaufmann um den Vertrieb spritziger Getränke bei der MEG (Mitteldeutsche Erfrischungsgetränke GmbH & Co. KG). Das ist einer der führenden deutschen Getränkehersteller mit ungefähr 1.500 Angestellten an sieben Standorten. Sie hat nicht nur die Leisslinger Mineralbrunnen GmbH im Portfolio, sondern ist auch für diverse Handelsmarken zuständig. Auch bei der B&C Fleischwerk Tönnies GmbH & Co. KG bist du mit der Produktion von Nahrungsmitteln beschäftigt, die täglich tausendfach in Deutschland verzehrt werden. Hier kannst du dich nicht nur als angehender Metzger bewerben, sondern auch als Berufskraftfahrer oder als Mechatroniker.

 

Wenn du lieber für einen der führenden deutschen Fensterhersteller arbeiten möchtest, ist Schüco die richtige Adresse für deine Bewerbung. Dieses international agierende Unternehmen bietet dir ganz unterschiedliche berufliche Perspektiven. Ob als Maschinen- und Anlagenführer, als Fachkraft für Lagerlogistik oder als Werkzeug- oder Verfahrensmechaniker. Aber vielleicht möchtest du in deiner Ausbildung auch viel mehr mit maßgefertigten Werkzeugmaschinen zu tun haben. Damit beschäftigen sich in Weißenfels gleich zwei Unternehmen, die FTW Fertigungstechnik Weißenfels und die Kurt Seume Spezialmaschinenbau GmbH. Hier kannst du in den unterschiedlichsten handwerklich-technischen Berufen dein Können unter Beweis stellen, beispielsweise als Zerspanungsmechaniker. Ebenfalls Ausbildungsplätze im industriellen Bereich bietet die Drakena GmbH, die Drähte, Ketten und Nägel produziert.

 

Eine lohnende Aufgabe ist es natürlich auch, die Stadt am Laufen zu halten. Bewirb dich doch einfach bei den Stadtwerken, der Servicegesellschaft Sachsen-Anhalt Süd oder der Midewa (Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH). Hier kannst du neben organisatorischen Berufen wie Kaufmann oder Kauffrau für Bürokommunikation auch wichtige Berufe wie Fachkraft für Abwassertechnik oder Anlagenmechaniker erlernen.

 

Auch die Arbeit mit Menschen kann sehr erfüllend sein, beispielsweise als Krankenpfleger. Den passenden Ausbildungsplatz findest du vielleicht in der Asklepios Klinik Weißenfels. Die moderne Klinik ist Lehrkrankenhaus der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg und bietet neben Schwerpunktversorgung ein medizinisches Versorgungszentrum für ambulante Behandlungen.

 

Daneben stehen dir natürlich noch die Stadtverwaltung, der Einzelhandel und jede Menge kleinere Ausbildungsbetriebe zur Verfügung, um deinen Traumberuf zu finden. Hier kannst du werden, was du willst - ganz gleich, ob du Koch, Optiker oder Dachdecker werden möchtest.

 

Weißenfels – hier lässt es sich leben.

 

Weißenfels hat nicht nur Ausbildungsbetriebe zu bieten. Sondern auch einiges an Angeboten zur Freizeitgestaltung, wenn du Feierabend hast. Hier wächst sogar Wein. In Burgwerben und Kriechau am Ufer der Saale bewirtschaften 28 Hobby- und Nebenerwerbswinzer gute fünf Hektar, die als Burgwerbener Herzogberg vermarktet werden. Dort findet  auch jährlich der Tag des offenen Weinbergs statt. In der Stadthalle, im Kulturhaus und im Schloss gibt es auch immer wieder eine ganze Reihe kultureller Veranstaltungen und Konzerte. Mit dem Heinrich Schütz Musikfest wird jährlich einem der berühmtesten Bewohner der Stadt gedacht: dem Barockkomponisten Heinrich Schütz, der die musikalische Entwicklung in Deutschland maßgeblich beeinflusste. Dazu wird noch jedes Jahr ein Schlossfest gefeiert.

 

Auch sportlich hat Weißenfels einiges zu bieten, insbesondere wenn es um Basketball geht. Die Wölfe (offiziell der Mitteldeutsche Basketball Verein) spielen nämlich sogar in der Bundesliga. Austragungsort der Heimspiele ist die Stadthalle. Ein weiterer Schwerpunkt der Weißenfelser Sportszene liegt beim Hockey. Und wenn dir das Angebot in Weißenfels und die schöne Landschaft nicht ausreichen, kommst du mit der Bahn schnell und ohne umzusteigen nach Leipzig oder nach Halle.