Login

Ausbildung Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung organisieren den Versand, Umschlag und ggf. die Lagerung von Gütern und überwachen das Zusammenwirken der an einer Logistikkette Beteiligten: Versender, Fracht- bzw. Verkehrs- und Umschlagsunternehmen, Lagerbetreiber, Versicherungsunternehmen, Endkunden. Sie beraten und betreuen Kunden, z.B. in der Wahl des geeigneten Transportmittels und ‑verfahrens oder in Fragen der Verpackung. Sie kalkulieren Preise, arbeiten Angebote aus, bereiten Verträge vor und kümmern sich um den Versicherungsschutz.

Ist ein Auftrag erteilt, beauftragen sie Transportunternehmen mit der Durchführung, fertigen Warenbegleit-, Fracht- und Zollpapiere aus und überwachen die Abwicklung des Auftrags. Sie bearbeiten Kundenreklamationen, nehmen Schadensmeldungen entgegen und kümmern sich um die Regulierung von Schäden. Ist ein Auftrag abgewickelt, rechnen sie die Leistungen ab. Sie weisen Zahlungen an und bearbeiten Vorgänge des Mahnwesens. Zu ihren Aufgaben kann auch das Ausarbeiten zusätzlicher Logistikdienstleistungen gehören, z.B. die Übernahme vor- oder nachbereitender Aufgaben für Unternehmen.

Ihr Arbeitsplatz

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung arbeiten in erster Linie

  • in Büroräumen

Darüber hinaus arbeiten sie ggf. auch

  • in Lager- bzw. Umschlaghallen
  • in Betriebshöfen

Ausbildungsgehalt Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Beispielhafte Ausbildungsvergütungen pro Monat (je nach Bundesland unterschiedlich):

  • 1. Ausbildungsjahr: € 450 bis € 935
  • 2. Ausbildungsjahr: € 510 bis € 985
  • 3. Ausbildungsjahr: € 600 bis € 1.025

Weiter Lesen

Alle Ausbildungsangebote zum Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w)

DHL Freight GmbH

06188 Landsberg Beginn: 01.08.2020

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 3

Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

DACHSER SE - Logistikzentrum Leipzig/Halle

06188 Landsberg Beginn: 01.08.2019

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule Plätze: 5

Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

Offergeld Logistik GmbH & Co. oHG OT Schleinitz

06721 Meineweh Beginn: 01.08.2020

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 3

Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w)

Finsterwalder Transport- und Logistik GmbH

06112 Halle Beginn: 01.08.2019

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 3

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung bei GP Günter Papenburg AG Personalabteilung in Ilsede

GP Günter Papenburg AG

31241 Ilsede Beginn: 01.08.2020

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 1

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung bei GP Günter Papenburg AG Personalabteilung in Potsdam

GP Günter Papenburg AG

14823 Niemegk Beginn: 01.08.2020

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 1

Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung bei Emons Spedition GmbH in Uhrsleben

Emons Spedition GmbH

39343 Uhrsleben Beginn: 01.08.2019

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule Plätze: 1

Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

InfraLeuna GmbH

06237 Leuna Beginn: 01.08.2020

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 2

Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

Hasenkamp Internationale Transporte GmbH

12459 Berlin Beginn: 01.08.2019

Typ: Ausbildung Abschluss: Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 1

Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

GRESS+ZAPP GmbH

06842 Dessau-Roßlau Beginn: 01.08.2020

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule Plätze: 1

Ausbildung zum Kaufmann/-frau (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung bei Hövelmann Logistik GmbH & Co.KG in Haldensleben

Hövelmann Logistik GmbH & Co.KG

39340 Haldensleben Beginn: 01.08.2020

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule Plätze: 3

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

GP Günter Papenburg AG

32584 Löhne Beginn: 01.08.2020

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 1

Was macht eigentlich ein/e Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen?

Ein Interview mit Tino Biering.


Welchen Beruf erlernst Du?

Mein Ausbildungsberuf heißt Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen.

Welchen Schulabschluss hast Du?

Ich habe Abitur, 13. Klasse.

Was lernt man in diesem Beruf?

In meiner Ausbildung lerne ich die Abwicklung von Frachttransporten, wobei die gesetzlichen Rahmenbedingungen berücksichtigt werden müssen. Es geht um Lenk- und Ruhezeiten, um Gefahrguttransporte und vieles mehr.

Warum hast Du Dich für diesen Beruf entschieden?

Den Beruf finde ich vielseitig und interessant. Er ist anspruchsvoll. Ich denke, dass dies eine Branche mit Zukunft ist und Chancen bereithält.

Welche Fähigkeiten sollte manbei diesem Berufswunsch mitbringen?

Wer eine solche Ausbildung anstrebt, der sollte leistungsfähig und belastbar sein. Organisationstalent ist gefragt und ein offener Umgang mit den Kunden.

Wie hast Du Deine Ausbildungsfirma gefunden?

In der lokalen Presse habe ich eine Anzeige gelesen, auf die ich mich beworben habe.

Wie lange lernst Du?

Drei Jahre Ausbildung benötige ich für diesen Beruf.

Welche Tipps würdest Du künftigen Azubis geben?

Ein wichtiger Aspekt ist ein Praktika im avisierten Unternehmen.

Wie soll Deine berufliche Karriere nach der Ausbildung weiter gehen?

In der Abteilung Rechnungswesen möchte ich gern arbeiten.

Ausbildungsbetriebe die Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung ausbilden