Login

Topausbilder

Deutsche Bahn AG

46 freie Ausbildungsplätze

Bewirb dich jetzt!

Top Arbeitgeber

Ausbildungsplätze in Magdeburg

Ausbildungsplätze (335)

Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w)

GOB Steuerberatungsgesellschaft mbH

39108 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 1

Ausbildung zum Müller (Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft) (m/w)

Magdeburger Mühlenwerke GmbH

39106 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 1

Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w)

Heizung & Sanitär Neustadt GmbH

39124 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 2

Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w)

HIT Heizwerks- und Industrietechnik GmbH

39124 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 3

Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer (m/w)

Verein zur Förderung der Bauindustrie in Sachsen-Anhalt e.V.

39128 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 6

Ausbildung zum Maurer (m/w)

Verein zur Förderung der Bauindustrie in Sachsen-Anhalt e.V.

39128 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 8

Ausbildung zum Baugeräteführer (m/w)

Verein zur Förderung der Bauindustrie in Sachsen-Anhalt e.V.

39128 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 12

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w)

Verein zur Förderung der Bauindustrie in Sachsen-Anhalt e.V.

39128 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 10

Ausbildung zum Rohrleitungsbauer (m/w)

Verein zur Förderung der Bauindustrie in Sachsen-Anhalt e.V.

39128 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 6

Ausbildung zum Restaurantfachmann (m/w)

Maritim Hotel Magdeburg

39104 Magdeburg Beginn: 14.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 5

Ausbildung zum Hotelfachmann (m/w)

Maritim Hotel Magdeburg

39104 Magdeburg Beginn: 14.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 12

Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w) NEU!

Mecklenburgische Versicherungsgruppe

39104 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 1

Ausbildung zum Hotelkaufmann (m/w)

Maritim Hotel Magdeburg

39104 Magdeburg Beginn: 14.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 3

Ausbildung zum Koch (m/w)

Maritim Hotel Magdeburg

39104 Magdeburg Beginn: 14.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 9

Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann (m/w)

Maritim Hotel Magdeburg

39104 Magdeburg Beginn: 14.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 1

Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w)

Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG

39104 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 15

Ausbildung zum Fachmann für Systemgastronomie (m/w)

Sushifreunde GK Beteiligungsgesellschaft mbH

39104 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 6

Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe (m/w)

Sushifreunde GK Beteiligungsgesellschaft mbH

39104 Magdeburg Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 1

6x Medienkaufmann/-frau Digital und Print bei Magdeburger Dienstleistungs- und Verwaltungs GmbH in Magdeburg

Magdeburger Dienstleistungs- und Verwaltungs GmbH

39104 Magdeburg Beginn: 01.09.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 6

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten der Fachrichtung Allgemeine Krankenversicherung (m/w)

IKK gesund plus

39104 Magdeburg Beginn: 01.08.2018

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife Plätze: 2

weitere LADEN

Finde Jetzt die passende
Ausbildungsstelle für dich

Jetzt Berufsprofiling starten

Suche nach Ausbildungsplätzen in Magdeburg

 

Ausbildung in Magdeburg – ein Paradies nicht nur für Techniker

 

Magdeburg ist nicht nur die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts, Magdeburg ist auch ein wirtschaftlicher Motor der Region. Schon im 17. Jahrhundert wirkte hier ein genialer Erfinder als Universitätsprofessor und Bürgermeister: Otto von Guericke. Er erfand nicht nur das Barometer, sondern experimentierte auch mit Unterdruck und schuf die erste Vakuumpumpe. Heute hast du in Magdeburg beste Voraussetzungen, einen Ausbildungsplatz in einer der wichtigen Zukunftsbranchen zu ergattern. In Magdeburg boomen Bereiche wie Maschinen- und Anlagenbau, IT, Medizintechnik und Medikamentenherstellung sowie wichtige Öko- und Umweltberufe. Die Stadt an der Elbe ist ein Zentrum Recyclingwirtschaft, Bioenergie und des Windkraftanlagenbaus. Beste Chancen, wenn du naturwissenschaftlich-technisches Interesse hast. Hier kannst du vom Anlagenmechaniker bis zum Biologielaboranten fast alles werden. Und natürlich werden Kaufleute für Bürokommunikation gesucht, die helfen, die geballte Wirtschafts- und Innovationskraft zu managen. Außerdem ist die Stadt ein regionales Einkaufszentrum, in dem Ausbildungsplätze in Serviceberufen zu haben sind. Einzelhandelskaufmann? Gastronomieberuf? Hier hast du gute Chancen.

 

Magdeburg als Stadt hat trotz ihrer historischen Bedeutung außer dem berühmten Dom und dem Kloster unserer Lieben Frauen nicht sehr viel historische Bausubstanz zu bieten. Aber das reiche kulturelle Leben und Lage an der Elbe und das Umland mit seinen Auenwäldern machen die Stadt nicht nur lebenswert sondern auch liebenswert. Magdeburg hat beides zu bieten: Deinen Traumjob und eine Lebensqualität, die traumhaft ist.

 

Ausbildung in Magdeburg – die bedeutensten Arbeitgeber

 

Magdeburg ist eine Stadt der innovativen Industrieproduktion. Allein im Maschinen- und Anlagenbau beschäftigen rund 60 Unternehmen ungefähr 11.000 Angestellte. Bewerben kannst du dich beispielsweise bei Branchengrößen wie SKET oder FAM Magdeburger Förderanlagen und Baumaschinen GmbH. Auch beim Glasproduzenten Euroglas werden immer wieder Industriemechaniker, Elektroniker oder Industriekaufleute gesucht. Bei den Tochterunternehmen der Firma Enercon kannst du deine Fähigkeiten in den Dienst der erneuerbaren Energien stellen und helfen, Windräder zu produzieren.

 

Weil die Magdeburger Börde ein extrem fruchtbares Gebiet ist, gibt es im Umland eine reiche Landwirtschaft. Unter anderem wird viel Raps angebaut, den die Glencore Magdeburg GmbH zu Biodiesel und anderen Rapsölprodukten verarbeitet. Das ist nicht nur die größte Ölmühle Europas sondern ebenfalls ein großer Arbeitgeber, bei dem du dich um einen Ausbildungsplatz bewerben kannst.

 

Computerfans kommen in Magdeburg auf ihre Kosten. T-Systems betreibt ein Rechenzentrum mit über 700 Angestellten und der IT-Konzern IBM unterhält hier ein bedeutendes Service Center. Wenn du dich in deiner Ausbildung mit Informationstechnik und Softwareentwicklung auseinandersetzen möchtest, kannst du dich hier bewerben. Neben der IT-Branche existiert eine aktive Design- und Medienszene. Einer der größten Repräsentanten dieser Sparte ist der MDR, der in Magdeburg das Landesfunkhaus Sachsen-Anhalt betreibt. Dazu gibt es einige Lokal- und Radiosender. An Printmedien gibt es die Magdeburger Volkszeitung und eine Lokalredaktion der Bildzeitung.

 

Auch wenn Magdeburg nicht am Meer liegt, hat es den größten Binnenhafen Mitteldeutschlands, ganz in der Nähe liegt das berühmte Wasserstraßenkreuz. Dazu ist es günstig zwischen den großen Zentren Berlin, Hamburg, Hannover, Leipzig und Dresden positioniert. Kein Wunder also, das sich hier auch diverse Logistikunternehmen angesiedelt haben. Angehende Speditionskaufleute, Fachlageristen oder Berufskraftfahrer finden hier ihre Lehrstelle.

 

Wer sich im Bereich der Wissenschaft heimisch fühlt, kann sich auch bei der Universität oder diversen universitätsnahen Forschungsinstituten bewerben.

 

Magdeburg – Lebensqualität am Elbufer

 

Von den Telemann Festtagen bis Rock im Stadtpark – in Magdeburg ist richtig was los. Es gibt jede Menge Musik aller Stilrichtungen und zahlreiche Musikfestivals. Ein ganz besonderes ist die Fête de la Musique Magdeburg. Es zieht sich auf elf Bühnen durch die ganze Stadt und präsentiert über 100 Künstler und Bands – und das sogar kostenlos. Im Sommer gedenkt Magdeburg Otto dem Großen mit einem dreitägigen, mittelalterlichen Fest, den Kaiser-Otto-Tagen. Otto hatte hier eine seiner Kaiserpfalzen hatte und war der Stadt eng verbunden. Im Winter zählt der große Weihnachtsmarkt zu den größten und wichtigsten Veranstaltungen.

 

Im Fußball spielt der FC Magdeburg in der dritten Liga. Aber richtig groß geschrieben wird in der Landeshauptstadt der Schwimmsport. Der SC Magdeburg gehört zu den traditionsreichsten Vereinen und ist auch national immer weit vorne mit dabei. Seit 2004 wird auch jährlich der Magdeburg Marathon ausgetragen. Die 21 Kilometer Elbufer und die Parks laden zum Joggen ein, oder einfach zum Spazierengehen. Naturliebhaber können die Auenwälder mit ihren Naturschutzgebieten genießen.

 

Du wirst schnell merken: Viele Shopping-Möglichkeiten und eine lebendige Kneipenszene sorgen dafür, dass es dir während deiner Ausbildung auch während des Feierabends niemals langweilig wird.

 

 

Relevante Branchen

Das Macht azubis.de so besonders:

Unbekannte Berufe

azubis.de schlägt dir die Berufe vor, die zu dir passen, auch wenn du sie bisher gar nicht kanntest.

Jetzt kostenlos anmelden

Lasse dich finden

Wenn du möchtest,
dann können Arbeitgeber dich finden
und zu einer Bewerbung einladen.

Nur 30 Minuten

der Berufswahltest dauert nur etwa 30 Minuten und macht Spaß!

Berufsprofiling Starten