Login

Fachkraft agrarservice

Fachkraft Agrarservice

Welchen Beruf lernst du?
Ich erlerne den Beruf Fachkraft Agrarservice.


Was lernt man in diesem Beruf?
Man lernt den Umgang mit den Maschinen sowie den Anbau von verschiedenen Kulturpflanzen. Ein großer Bereich ist Wirtschaft und Dienstleistung.


Warum hast du dich für diesen Beruf entschieden?
Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, da mich die Maschinen schon immer beeindruckt haben. Besonders die landwirtschaftlichen Geräte und deren Vielfalt haben es mir angetan. Zudem bieten grüne Berufe Perspektive und tragen zur Entwicklung der Nahrungswirtschaft bei.


Welche Fähigkeiten sollte man bei diesem Berufswunsch mitbringen?
Zu den Aufgaben zählen das Führen moderner landwirtschaftlicher Maschinen wie Mähdrescher, Maishäcksler und
Kartoffelerntemaschinen und deren Wartung und Instandhaltung. Man sollte also gern mit Maschinen arbeiten und technisches Verständnis mitbringen. Außerdem muss man körperlich fit sein, um die Arbeit im Freien und das Hantieren mit großen schweren Maschinenteilen zu schaffen. Außerdem bearbeitet man Böden mit Pflügen und anderen Geräten, man sät und pflanzt Getreide, Mais und Kartoffeln, dazu erlernt man den Umgang mit
organischen und mineralischen Dünger sowie Pflanzenschutzmitteln. Daher sollte einem die Natur und deren verantwortungsvoller Umgang, vor allem mit den natürlichen Ressourcen, am Herzen liegen.


Wie hast du deine Ausbildungsfirma gefunden?
Durch meinen Bruder, da er in diesem Betrieb gerade seine Ausbildung machte.


Wie lange lernst du?
Die Lehrzeit beträgt drei Jahre.


Welche Tipps würdest du deinen künftigen Azubis in deinem Ausbildungsberuf geben?
Man sollte schon in der Schule in den naturwissenschaftlichen Fächern aufpassen und voraus lernen, denn die Grundkenntnisse werden auch hier gebraucht und sind wichtig für die Ausbildung. Zudem immer viel Ausdauer zeigen und am besten vorher ein Praktikum machen, weil Landwirtschaft ist nicht jedermanns Sache.


Wie soll deine berufliche Karriere nach der Ausbildung weitergehen?
Nach meiner Ausbildung zur Fachkraft Agrarservice, möchte ich erst einmal einen festen Stand im Betrieb bekommen und sehe dabei optimale Perspektiven.


Aktuelle Ausbildungsberichte

Fleischer/in

Was macht eigentlich ein/e Fleischer/in?
Ein Interview mit Maximilian Wenzel



ZUR AUSBILDUNGSPLATZSUCHE