Login



Kaufmann/-frau für Büromanagement

Welchen Beruf lernst du?
Ich absolviere eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement, in der Spezialisierung Auftragsbearbeitung.

 
Was lernt man in diesem Beruf?

Man lernt, wie ein Betrieb aufgebaut ist, wie das Büromanagement und die Bürokommunikation funktioniert. In der
Ausbildung lerne ich die Buchhaltung, das Rechnungswesen, das Personalwesen und andere betriebliche Bereiche in meinem Ausbildungsbetrieb kennen.


Warum hast du dich für diesen Beruf entschieden?
Bevor ich ein kleines Versicherungsbüro selbstständig geführt habe, hatte ich begonnen Jura zu studieren. Deshalb habe ich bereits „Büro“-Erfahrungen sammeln können und bin vielseitig einsetzbar.


Welche Fähigkeiten sollte man bei diesem Berufswunsch mitbringen?
Ihr solltet kommunikativ sein. Gut mit Kunden und Kollegen auskommen und euch auf andere Menschen einstellen können. Ihr solltet gerne telefonieren und wortgewandt sein. Der Umgang mit dem Computer ist heute schon selbstverständlich.


Wie hast du deine Ausbildungsfirma gefunden?
Ich habe einen Tipp bekommen und mich bei meinem Unternehmen beworben. Im Mai begann ich ein Praktikum.
So konnte ich die Firma, und die Firma konnte mich kennenlernen. Weil die Chemie stimmte, unterzeichnete ich im Sommer den Ausbildungsvertrag. Jetzt bin ich im ersten Lehrjahr.


Wie lange lernst du?
Ich werde meine Ausbildungszeit auf zwei Jahre verkürzen. Voraussetzung dafür ist, ein Abitur und das Einverständnis des Betriebes. Normalerweise dauert die Ausbildung drei Jahre.


Welchen Tipps würdest du künftigen Azubis in deinem Ausbildungsberuf geben?
Ihr sollte euch selbst einbringen, die Berufsschule ernst nehmen und den Drang verspüren, wissen zu wollen.


Wie soll deine berufliche Karriere nach der Ausbildung weiter gehen?
Mein Ausbildungsbetrieb bietet mir schon jetzt eine Übernahme an. Aber die Entscheidung darüber, will ich noch
nicht fällen. Das lass ich auf mich zukommen.


Aktuelle Ausbildungsberichte

Werkzeugmechaniker/in für Stanz- und Umformtechnik

Was macht eigentlich ein/e Werkzeugmechaniker/in für Stanz- und Umformtechnik?

Ein Interview mit Marcus Gaumert.



ZUR AUSBILDUNGSPLATZSUCHE