Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Tätigkeit

Gärtner/innen der Fachrichtung Garten­ und Landschaftsbau gestalten z.B. Gärten und Parkanlagen durch fachgerechtes Anpflanzen von Rasen, Bäumen, Büschen, Stauden und Blumen. Sie legen Au­ßenanlagen aller Art an, von Hausgärten, Terrassen und Parks über Spiel­ und Sportplätze bis hin zu Verkehrsinseln, und nehmen Begrünungen an Verkehrswegen und in Fußgängerzonen vor.

Auch die Wege und Plätze der jeweiligen Anlagen pflastern sie, bauen Treppen, Trockenmauern, Zäu­ne und Lärmschutzwände. Außerdem begrünen sie Dächer oder Fassaden. Zum Umwelt­ und Natur­schutz tragen sie bei, indem sie Mülldeponien oder Kiesgruben rekultivieren.

Dein Arbeitsplatz

Gärtner/innen der Fachrichtung Garten­ und Landschaftsbau arbeiten in erster Linie

  • im Freien

Ausbildungsgehalt Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Beispielhafte Ausbildungsvergütungen pro Monat:

  • 1. Ausbildungsjahr: € 800
  • 2. Ausbildungsjahr: € 900
  • 3. Ausbildungsjahr: € 1.000
Download

Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau in Burg

Zum Angebot

Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau in Halle

Zum Angebot

Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau in Halle

Zum Angebot

Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau in Ditfurt

Zum Angebot

Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau in Barleben

Zum Angebot

Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau in Naumburg OT Bad Kösen

Zum Angebot