Login

Logo rakammerlogo

Mitglieder der Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt

TOP Ausbilder

Unser Unternehmen

Berufsausbildung

Die Rechtsanwaltskammer überwacht als zuständige Stelle die Durchführung der Berufsausbildung. Ordnungsgemäß den Regeln des BBiG ausgefüllte Berufsausbildungsverträge werden in die Lehrlingsrolle eingetragen und bis zur Abschlussprüfung verwaltet.

Sie legt die Prüfungstermine fest und entscheidet über die Zulassung zur Abschlussprüfung. Den von der Rechtsanwaltskammer berufenen Prüfungsausschüssen obliegt die Abnahme von Zwischen- und Abschlussprüfungen unter Einhaltung der bei der Rechtsanwaltskammer bestehenden Prüfungsordnung.

Der von der Rechtsanwaltskammer gemäß § 111 Abs. 2 ArbGG eingerichtete Ausschuss kann zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen ausbildenden Rechtsanwälten und Auszubildenden aus einem bestehenden Berufsausbildungsverhältnis angerufen werden.

Neueste Ausbildungsangebote bei Mitglieder der Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt

Alle Ausbildungsplätze bei Mitglieder der Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt