BBI-Akademie für berufliche Bildung gGmbH

Ausbildung zum Pflegefachmann (m/w/d)

Ausbildung zum Pflegefachmann (m/w/d)

Tätigkeitsbeschreibung

Die 3-jährige Vollzeitausbildung führt zu einem europaweit anerkannten Berufsabschluss, der befähigt, als Fachkraft in allen Berufssparten der Pflege umfassend und selbstständig Menschen aller Altersstufen in akuten und dauerhaften stationären sowie ambulanten Pflegesituationen zu pflegen.

Ausbildungsinhalte u.a.:

  • eigenständige Durchführung der Grund- und Behandlungspflegen einschließlich Beratung, Betreuung und Begleitung von Menschen aller Altersstufen und ihrer Angehörigen
  • Pflegesituationen planen, durchführen und dokumentieren
  • die Bedürfnisse der Pflegebedürftigen wahrnehmen, achten und den Pflegeprozess fachkundig als Ressource verstehen
  • die Qualität von Pflegemaßnahmen auf der Grundlage pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse beurteilen und gestalten

Ausbildungsdauer:

2100 Stunden Theorie (2 Tage pro Woche) und 2500 Stunden praktische Ausbildung in der stationären Langzeitpflege,  ambulanten Akut- und Langzeitpflege, Kinderkrankenpflege und Psychatrie

Voraussetzungen des Bewerbers

  • Bildungsabschluss:
    • Realschule / erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife
  • Besonderheiten:
    • Ausbildungsorte: Ankerstraße 2 in 06108 Halle (Saale) und Klosterplatz 24 in 06295 Lutherstadt Eisleben. Ein Hauptschulabschluss in Kombination mit einer mindestens 2-jährigen abgeschlossenen Berufsausbildung bzw. einer 1-jährigen einschlägigen Berufsausbildung (wie z.B. zum/r Altenpflegehelfer/in, die auch an der BBI-Akademie ausgebildet wird) qualifiziert zur Aufnahme dieser Ausbildung. Realschulabsolvent/innen können sich direkt für die Ausbildung zum/r Pflegefachmann/frau bewerben.

Jetzt Bewerben