WIWOG Wittenberger Wohnungsbaugesellschaft mbH

Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d)

Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d)

Tätigkeitsbeschreibung

Was macht ein/e Immobilienkaufmann/frau ?

  • Verwaltung und Bewirtschaftung von Immobilienobjekten
  • Betreuung von Neubau, Modernisierung und Sanierung von Immobilien
  • Betreuung der Mieter bei Fragen und Problemen

Die Ausbildung:

Die Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann/-frau ist eine duale Ausbildung, d. h. in der Berufsschule wird der theoretische Teil und im Unternehmen der praktische Teil vermittelt, wie z. B. der Umgang mit Mietern.

Theoretische Ausbildung:

  • schulische Ausbildung in der Berufsbildenden Schule III J. C. von Dreyhaupt in Halle/Saale
  • unterrichtet wird in Blöcken mit einer Dauer von jeweils zwei Wochen
  • neben allgemeinbildenden Fächern wie Ethik, Sport, Deutsch und Englisch erfolgt berufsorientierter Unterricht

Praktische Ausbildung:

Der Azubi durchläuft alle Bereiche unseres Unternehmens und gewinnt Einblicke in die einzelnen Tätigkeiten der WIWOG, der WIGEWE und der WITRA.

Was bietet mir die WIWOG?

  • tariflich angelehnte Ausbildungsvergütung gestaffelt nach Ausbildungsjahren
  • flexible Arbeitszeiten
  • ausgiebige Weiterqualifizierungen nach der Ausbildung

Voraussetzungen des Bewerbers

  • Bildungsabschluss:
    • erweiterter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife
  • Besonderheiten:
    • Das sollten unsere Bewerber/ -innen mitbringen: 

       

      • Kommunikations- und Teamfähigkeit 
      • Kontaktfreudigkeit und Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen 
      • Engagement und Einsatzbereitschaft 
      • Kaufmännisches Interesse
Jetzt Bewerben