Login

Ausbildung Holzmechaniker/in der Fachrichtung Bauelemente, Holzpackmittel und Rahmen

Holzmechaniker/in der Fachrichtung Bauelemente, Holzpackmittel und Rahmen

Holzmechaniker/innen der Fachrichtung Bauelemente, Holzpackmittel und Rahmen stellen in Serien- oder Einzelfertigung Fenster, Türen und andere am Bau benötigte Holzelemente, Transportverpackungen, Packmittel, Leisten und Rahmen aus Holz her.

Dabei verarbeiten sie Holzwerkstoffe, aber auch Kunststoffe und Metallteile. Sie sortieren die Schnitthölzer und trocknen sie. Dann bringen sie die Hölzer mit Säge-, Hobel- und Fräsmaschinen auf die gewünschten Maße, verkleben Furniere und beizen, lackieren oder imprägnieren die Oberflächen. Die Elemente verbinden sie mit Nägeln, Klammern oder Schrauben, fügen sie durch Verdübeln oder Kleben zusammen oder bringen Beschläge und Scharniere an. Sie kontrollieren die Werkstoffe und die Qualität der Endprodukte.

Ihr Arbeitsplatz

Holzmechaniker/innen der Fachrichtung Bauelemente, Holzpackmittel und Rahmen arbeiten

  • in Fertigungs- bzw. Werkhallen

Ausbildungsgehalt Holzmechaniker/in der Fachrichtung Bauelemente, Holzpackmittel und Rahmen

Beispielhafte Ausbildungsvergütungen pro Monat:

  • 1. Ausbildungsjahr: € 420 bis € 830
  • 2. Ausbildungsjahr: € 450 bis € 866
  • 3. Ausbildungsjahr: € 481 bis € 907

Weiter Lesen

Alle Ausbildungsangebote zum Holzmechaniker/in der Fachrichtung Bauelemente, Holzpackmittel und Rahmen