Login

Ausbildung Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk

  • Berufsinformationen

    Ausbildungsberuf: Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk

    Ausbildungsart: Anerkannter Ausbildungsberuf (duale Berufsausbildung), geregelt nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG)

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Ausbildungsorte: Betrieb/Berufsschule


Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk verkaufen Nahrungs- und Genussmittel. Dabei bedienen und beraten sie ihre Kunden fachgerecht. Die Aufgaben von Fachverkäufern und Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk der oben genannten Schwerpunkte kann man den einzelnen Beschreibungen entnehmen.

Ihr Arbeitsplatz

.

Ausbildungsgehalt Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk

Beispielhafte Ausbildungsvergütungen pro Monat: 1. Ausbildungsjahr: € 334 bis € 398 2. Ausbildungsjahr: € 368 bis € 484 3. Ausbildungsjahr: € 443 bis € 596

Weiter Lesen

Alle Ausbildungsangebote zum Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk

Ausbildung zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (m/w)

Schäfer's Produktionsgesellschaft mbH

39171 Osterweddingen Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 1

Ausbildung zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (m/w)

Schäfer's Produktionsgesellschaft mbH

06179 Teutschenthal Beginn: 01.08.2017

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 1