Login

Ausbildung Designer/in im Bereich Medien

  • Berufsinformationen

    Ausbildungsberuf: Designer/in im Bereich Medien

    Ausbildungsart: Schulische Ausbildung an privaten Berufsfachschulen und anderen Bildungseinrichtungen (intern geregelt)

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Ausbildungsorte: Betrieb/Berufsschule


Designer/in im Bereich Medien

Designer/innen im Bereich Medien beraten Kunden bei der gestalterischen Umsetzung von Medienprodukten und entwickeln komplette Gestaltungskonzeptionen, z.B. für Werbevideos, Lehrfilme, Internetseiten, Fernseh- und Hörfunksendungen oder multimediale Produkte. Sie erstellen das Storyboard (Einzelbilddarstellungen zur Erläuterung des Drehbuchs), zeigen Interaktionsmöglichkeiten auf, legen den Aufbau von Bildschirmdarstellungen fest und definieren ggf. Links auf andere Bildschirmseiten.

Weiter entwerfen und programmieren sie Internetangebote. Fernsehformate ergänzen sie mit entsprechenden Schriftzügen, Hintergründen, Jingles oder Trailern und bearbeiten Bild- und Tonmaterial. Sie sind außerdem für die Recherche, die gestalterische Bearbeitung und die Aufnahmen zuständig.

Ihr Arbeitsplatz

Designer/innen im Bereich Medien finden Beschäftigung

  • bei Werbe- und Medienagenturen
  • in Grafikbüros
  • in Verlagen
  • in Unternehmen der IT-Branche
  • in der Filmwirtschaft

Designer/innen im Bereich Medien arbeiten in erster Linie

  • in Büroräumen am Computer
  • in grafischen Ateliers
  • in Besprechungsräumen, auch beim Kunden vor Ort

Ausbildungsgehalt Designer/in im Bereich Medien

Während der Ausbildung erhält man keine Vergütung. Ggf. fallen Kosten an, z.B. Lehrgangsgebühren und Prüfungsgebühren

Weiter Lesen

Alle Ausbildungsangebote zum Designer/in im Bereich Medien