Login

Ausbildung Binnenschiffer/in

  • Berufsinformationen

    Ausbildungsberuf: Binnenschiffer/in

    Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung, geregelt nach Berufsbildungsgesetz (BBiG)

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Ausbildungsorte: Betrieb/Berufsschule


Binnenschiffer/in

Binnenschiffer/innen laden im Hafen Güter oder nehmen Passagiere an Bord. Sie steuern Schiffe vom Steuerhaus aus, arbeiten auf Deck, z.B. bei Ab- oder Anlegemanövern, oder im Maschinenraum, z.B. wenn sie den Ölstand prüfen oder bewegliche Teile abschmieren. Sie betreuen Fahrgäste oder überwachen die Fracht. Außerdem führen sie an Bord Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten aus und reparieren kleinere Schäden.

Ihr Arbeitsplatz

Binnenschiffer/innen arbeiten in erster Linie auf Fähren und Linienschiffen sowohl im Freien an Deck als auch im Maschinenraum, im Frachtraum, auf dem Führerstand und in den Passagierbereichen.

Ausbildungsgehalt Binnenschiffer/in

Beispielhafte Ausbildungsvergütungen pro Monat (je nach Bundesland unterschiedlich):

  • 1. Ausbildungsjahr: € 863 bis € 936
  • 2. Ausbildungsjahr: € 988 bis € 1.071
  • 3. Ausbildungsjahr: € 1.115 bis € 1.209

Weiter Lesen

Alle Ausbildungsangebote zum Binnenschiffer/in