Login

Ausbildung Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in der Fachrichtung Malerei

Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in der Fachrichtung Malerei

Bühnenmaler/innen und Bühnenplastiker/innen der Fachrichtung Malerei fertigen Kulissen, Bühnen- und Szenenbilder an. Sie besprechen die geplante Ausgestaltung mit der Regie und Bühnenbildnern bzw. ‑bildnerinnen und setzen die Entwürfe maßstabsgetreu um. Bei Bedarf machen sie auch Kopien von zeitgenössischen und historischen Kunstwerken.

Zunächst mischen sie die Farben und stellen Farbpaletten zusammen. Dann entwickeln sie den Bildaufbau für Bühnenmalereien mit Landschaften, Gebäuden, Menschen oder Tieren. Darüber hinaus malen sie auch Hintergründe oder Wandbilder zur Dekoration von Ausstellungen, Messen, Werbeproduktionen oder Innenausstattungen, gestalten Oberflächen und fertigen ggf. Plastiken an.

Ihr Arbeitsplatz

Bühnenmaler/innen und Bühnenplastiker/innen der Fachrichtung Malerei finden Beschäftigung

  • an Theatern und Opernhäusern
  • bei Filmproduktionsfirmen und Fernsehsendern

Bühnenmaler/innen und Bühnenplastiker/innen der Fachrichtung Malerei arbeiten

  • in Werkstätten, Ateliers und Malsälen
  • auf Bühnen
  • in Studios

Ausbildungsgehalt Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in der Fachrichtung Malerei

Beispielhafte Ausbildungsvergütungen pro Monat:

  • 1. Ausbildungsjahr: € 968 (öffentlicher Dienst), € 697 (Rundfunkanstalten)
  • 2. Ausbildungsjahr: € 1.018 (öffentlicher Dienst), € 761 (Rundfunkanstalten)
  • 3. Ausbildungsjahr: € 1.064 (öffentlicher Dienst), € 860 (Rundfunkanstalten)

Weiter Lesen

Alle Ausbildungsangebote zum Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in der Fachrichtung Malerei