Login

Ausbildung Bergmechaniker

  • Berufsinformationen

    Ausbildungsberuf: Bergmechaniker

    Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung, geregelt nach Berufsbildungsgesetz (BBiG)

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Ausbildungsorte: Betrieb/Berufsschule


Bergmechaniker

Bergmechaniker führen im Untertage-Betrieb eines Bergwerks alle bergmännischen Arbeiten durch. Sie bedienen Maschinen und technische Einrichtungen für den Bau (Vortrieb) von Stollen und den Abbau von Rohstoffen, montieren Förderanlagen und Transportmittel und bedienen sie. Darüber hinaus bauen sie Systeme der Energie- und Klimatechnik ein und halten alle technischen Einrichtungen und Hilfsmittel instand.

Ihr Arbeitsplatz

.

Ausbildungsgehalt Bergmechaniker

Weiter Lesen

Alle Ausbildungsangebote zum Bergmechaniker