Universitätsklinikum Leipzig AöR

TOP
ARBEITGEBER

Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau (m/w/d)

Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau (m/w/d)

Tätigkeitsbeschreibung

Die neu strukturierte, generalistische Pflegeausbildung vereint die bisherigen Ausbildungsberufe der Alten-, Kinder- und Krankenpflege. Als Pflegefachkraft trägst du Verantwortung für die Pflege all unserer Patienten.

Die Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann ermöglicht dir ausgezeichnetes Fachwissen und fordert und fördert Eigenschaften wie Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Sorgfalt, Offenheit und sehr gutes Beobachtungsvermögen während der tatsächlichen Arbeit. Als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann bist du ein wichtiges Bindeglied zwischen den Patienten und anderen Berufsgruppen. Du arbeitest im Team und bringst die Bereitschaft mit, dich fort- und weiterzubilden. Wichtig ist auch eine gute physische und psychische Stabilität, da du im Arbeitsalltag mit körperlichen und emotionalen Belastungen konfrontiert sein wirst.

Im Rahmen der Grundpflege hilfst du den zu pflegenden Menschen unter Beachtung ihrer Bedürfnisse und der Selbstbestimmung. Dabei gilt es, die Selbstständigkeit der Patienten zu fördern und auch vorausblickend Risiken einzuschätzen, um sowohl gesundheitsförderlich als auch krankheitspräventiv zu wirken. Weitere Aufgaben sind die Anleitung und Beratung der Patienten und Angehörigen sowie organisatorische Tätigkeiten in den verschiedenen Versorgungsbereichen. Mit Aufmerksamkeit und Umsicht trägst du einen wesentlichen Teil zur Genesung und Zufriedenheit der Patienten bei.

Dich erwartet ein moderner Arbeitsplatz mit zeitgemäßer Organisationsstruktur. Dein Aufgabengebiet umfasst die eigenständige Planung, Durchführung, Dokumentation und Evaluation pflegerischer Handlungen und die Umsetzung ärztlicher Anordnungen.

Die Ausbildung an unserer Schule erfolgt im Rahmen von theoretischem und praktischem Unterricht. Dabei vermitteln wir umfangreiche naturwissenschaftliche, geistes- und sozialwissenschaftliche, aber auch pflegewissenschaftliche Kenntnisse. Im praktischen Teil der Ausbildung sind die Auszubildenden auf den Stationen und in den Ambulanzen des Universitätsklinikums eingesetzt. Außerdem arbeiten wir mit zahlreichen Kooperationspartnern zusammen, um den berufspraktischen Einblick zu ergänzen. Erfahrenes Pflegepersonal begleitet die Auszubildenden.

Ausbildungsinhalte:

  • Grundlagen Anatomie & Physiologie, Berufsrecht und Pflegeethik
  • Pflegeprozesse und Pflegediagnostik in akuten und dauerhaften Pflegesituationen
  • Personen- und Situationsorientierte Beratung
  • Intra- und Interprofessionelles Handeln in unterschiedlichen systemischen Kontexten
  • Pflegeforschung und Pflegewissenschaft

Deine Fragen zum Ablauf der Ausbildung beantwortet dir Jannicke Schickert (Tel.: 0341 - 97 25120 oder per Mail: jannicke.schickert@medizin.uni-Leipzig.de).

 

Voraussetzungen des Bewerbers

  • Bildungsabschluss:
    • Realschule
  • Besonderheiten:
    • Die Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann ermöglicht dir ausgezeichnetes Fachwissen und fordert und fördert Eigenschaften wie Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Sorgfalt, Offenheit und sehr gutes Beobachtungsvermögen während der tatsächlichen Arbeit. Als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann bist du ein wichtiges Bindeglied zwischen den Patienten und anderen Berufsgruppen. Du arbeitest im Team und bringst die Bereitschaft mit, dich fort- und weiterzubilden. Wichtig ist auch eine gute physische und psychische Stabilität, da du im Arbeitsalltag mit körperlichen und emotionalen Belastungen konfrontiert sein wirst.

      Ausbildungsvoraussetzungen:

      • ​mind. Realschulabschluss 
      • gute bis sehr gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern und in Deutsch 

       

      Hier eine Checkliste für deine vollständige Bewerbung:

      • Bewerbungs- / Motivationsschreiben (max. 1 Seite)
      • Tabellarischer Lebenslauf mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse
      • Kopie des letzten Schulzeugnisses
      • Praktikumsnachweise und -einschätzungen
         
Jetzt Bewerben