Login

Logo logo ukl

Universitätsklinikum Leipzig AöR

TOP Ausbilder
Gallery dsc 4422 ul 2

Ausbildung zur Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung

  • Steckbrief Ausbildungsangebot

    Branche:
    Gesundheit

    Ausbildungsbeginn:
    01.08.2020

    Bewerbungszeitraum:
    01.09.2019 - 31.01.2020

    Anzahl der Stellen: 1

    Referenz Nummer:

    (bitte in der Bewerbung angeben)

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Tätigkeitsbeschreibung

Berufsbeschreibung:

Ein wesentlicher Baustein für die Patientensicherheit ist die 100%ige Sterilität der verwendeten Medizinprodukte. Daher steht im Mittelpunkt der Aufgabengebiete der Fachkraft die verantwortungsvolle Durchführung aller Tätigkeiten im Rahmen des Aufbereitungsprozesses für Medizinprodukte. Zu den Produkten gehören Standardinstrumente z. B. für die Chirurgie oder Gynäkologie, minimalinvasive Instrumentarien für Robotic-Instrumente, Microinstrumente für die Neurochirurgie sowie Systeminstrumentarien z. B. für die Wirbelsäulenchirurgie. Die Sterilgüter werden mit Dampf bzw. hochempfindliche Instrumente in der Plasmasterilisation aufbereitet. Dies erfordert eine hohe Sorgfalt im Umgang mit den unterschiedlichen Sterilgütern.

Die Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung ist maßgeblich daran beteiligt, die Versorgung mit gereinigten, kontrollierten, gepflegten und nach Vorgaben gepackten Sterilgütern für die 32 OP-Einheiten, die 54 Abteilungen und der Apotheke des Universitätsklinikums sowie für über 30 regionale Praxen, zu gewährleisten.

Die Zentralsterilisation des Universitätsklinikums Leipzig ist der einzige regionale Anbieter von Sterilisationsleistungen und wurde bereits mehrfach zertifiziert.

Deine Fragen zur Ausbildung beantwortet:

Kerstin Schröter
Telefon: 0341 9717896
E-Mail: Kerstin.Schroeter@uniklinik-leipzig.de

Voraussetzungen des Bewerbers

Bildungsabschluss: Realschule
Besonderheiten:

Voraussetzungen:

 

Die Ausbildung eignet sich für junge Menschen, die gern im Team arbeiten und bereit sind, eigenverantwortlich höchste Standards zu erfüllen. Bewerber/-innen sollten eine gute Feinmotorik besitzen und auch körperliche Belastungen im Berufsalltag gern auf sich nehmen. Außerdem solltest du über einen guten Realschulabschluss verfügen.

 

Deine Bewerbungsunterlagen enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • Nachweis bzw. Beurteilung von Praktika
  • Für unter 18-Jährige: »Ärztliche Bescheinigung für den Arbeitgeber« über die gesundheitliche Eignung (Erstuntersuchung nach § 32 Abs. 1 Jugendarbeitsschutzgesetz)

Alternativen: Weitere Ausbildungsangebote von Universitätsklinikum Leipzig AöR

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Universitätsklinikum Leipzig AöR

04103 Leipzig Beginn: 01.08.2020

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule Plätze: 1

Ausbildung zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Universitätsklinikum Leipzig AöR

04103 Leipzig Beginn: 01.08.2020

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule Plätze: 1

Alle Ausbildungsplätze bei Universitätsklinikum Leipzig AöR