Login

Logo logo ea rgb

Euro Akademie Halle

Gallery altenpfleger   altenpflegehelfer 93946689 s

Ausbildung zum Altenpflegehelfer (m/w)

  • Steckbrief Ausbildungsangebot

    Branche:
    Gesundheit

    Ausbildungsbeginn:
    01.09.2019

    Anzahl der Stellen: 14

    Referenz Nummer:

    (bitte in der Bewerbung angeben)

    Ausbildungsdauer: 1 Jahre

    Arbeitszeit: Vollzeit


Tätigkeitsbeschreibung

Alte Menschen pflegen – weil Ihre Hilfe gefragt ist

Pflegebedürftigen älteren Menschen die letzten Lebensjahre erleichtern, ihnen unter die Arme greifen, Mut machen: Altenpflege ist mehr als ein „Job“. Es ist ein Beruf mit Menschen und für Menschen.
Als Altenpflegehelfer unterstützen Sie Pflegefachkräfte bei der qualifizierten Pflege alter hilfebedürftiger Menschen. Unter Anleitung helfen Sie diesen bei alltäglichen Tätigkeiten wie Waschen, Essen und Anziehen. Sie begleiten die älteren Menschen bei Arztbesuchen und Behördengängen. Außerdem übernehmen Sie beispielsweise das fachgerechte Umbetten schwerer Pflegefälle oder das Wechseln von Verbänden. Durch Ihr Engagement helfen Sie Menschen, in Würde älter zu werden. Bei Bedarf begleiten und beraten Sie ihre Angehörigen.

Ausbildung & Karriere
Wenn Sie geduldig, einfühlsam, belastbar und verantwortungsbewusst sind, ist die Ausbildung zum Altenpflegehelfer
genau das Richtige für Sie! Berufe in der Altenpflege haben Zukunft. Mit der Ausbildung zum Altenpflegehelfer haben Sie beste Chancen auf einen abwechslungsreichen und spannenden sozialen Beruf, der langfristig Sicherheit bietet.
Altenpflegehelfer arbeiten in Seniorenheimen, Altenpflegeheimen, gerontopsychiatrischen Kliniken oder Fachabteilungen
sowie in ambulanten Pflegediensten. 

Ausbildungsinhalte
Die Ausbildung gliedert sich in einen berufsübergreifenden und einen berufsbezogenen Lernbereich sowie einen praktischen Ausbildungsteil. Der theoretische und fachpraktische Unterricht ist auf die Entwicklung beruflicher Handlungskompetenz ausgerichtet.


Lernfelder und Themen aus dem berufsbezogenen Lernbereich sind z. B.:
• Altenpflegehilfe als Beruf
• Aufgaben und Konzepte der Altenpflege
• Diagnostik, Therapie
• Personen- und situationsbezogene Pflege
• Unterstützung alter Menschen in der Lebensgestaltung


Während der praktischen Ausbildung lernen Sie in Abhängigkeit der regionalen Gegebenheiten unterschiedliche
Praxisbereiche der stationären, teilstationären und ambulanten Pflege kennen. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt im Bereich der stationären Pflege.

Voraussetzungen des Bewerbers

Bildungsabschluss: Hauptschule
Besonderheiten:

Zugangsvoraussetzungen
• Hauptschulabschluss oder Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstands
• Vollendung des 16. Lebensjahres
• Gesundheitliche Eignung für den angestrebten Beruf

Alternativen: Weitere Ausbildungsangebote von Euro-Schulen gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Bildung und Beschäftigung Sachsen-Anhalt mbH, Euro Akademie Halle

Ausbildung zum Erzieher (m/w) - berufsbegleitend

Euro-Schulen gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Bildung und Beschäftigung Sachsen-Anhalt mbH, Euro Akademie Halle

06112 Halle Beginn: 01.08.2019

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule Plätze: 24

Ausbildung zum Physiotherapeut (m/w) - verkürzt

Euro-Schulen gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Bildung und Beschäftigung Sachsen-Anhalt mbH, Euro Akademie Halle

06112 Halle Beginn: 01.08.2019

Typ: Ausbildung Abschluss: Hauptschule / Realschule Plätze: 24

Ausbildung zum staatlich geprüften Sozialassistent (m/w)

Euro-Schulen gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Bildung und Beschäftigung Sachsen-Anhalt mbH, Euro Akademie Halle

06112 Halle Beginn: 01.08.2019

Typ: Ausbildung Abschluss: Realschule / erweiterter Realschulabschluss Plätze: 24

Alle Ausbildungsplätze bei Euro Akademie Halle