Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Ausbildung zur Industriemechanikerin (w/m/d)

Ausbildung zur Industriemechanikerin (w/m/d)

Tätigkeitsbeschreibung

In gut ausgestatteten Werkstätten erlernst du den Beruf des Industriemechanikers Fachrichtung Feingerätebau. Angefangen mit der Fertigung von Bauteilen und kompletten Geräten aus verschiedenen Materialien bis hin zur Montage und Demontage von komplexen Baugruppen. Die Grundlagen dazu legst du mithilfe von Projekten in den ersten beiden Ausbildungsjahren in unserer eigenen Lehrwerkstatt. Im Anschluss wirst du in der mechanischen Werkstatt tätig, wo du dein bereits erlerntes Wissen in der Arbeit für die Forschung anwenden und erweitern kannst.

Das erwartet dich:

  • Grundfertigkeiten der mechanischen Bearbeitung
  • Prüfen, Anreißen, Ausrichten und Spannen von Werkzeugen und Werkstücken
  • Ausbildung an modernen, computergesteuerten Maschinen
  • Programmieren und Bedienen von CNC - Werkzeugmaschinen
  • Fügen durch Schraub-/Stiftverbindungen, durch Kleben, Löten und Schmelzschweißen
  • Fertigung und Montage von Bauteilen und kompletten Geräten

Das zeichnet uns aus:

Freue dich auf ein einzigartiges Arbeitsumfeld auf unserem internationalen Forschungscampus. Du wirst dich bei uns schnell wohlfühlen. Wir als mehrfach ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb legen großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander und das Wohlbefinden unserer Auszubildenden. Du profitierst von unserer kollegialen Atmosphäre sowie einer individuellen Betreuung durch ein festes Ausbildungsteam. Unsere Auszubildenden lernen sich bei diversen Events gegenseitig kennen, können an spannenden Projekten mitarbeiten und werden durch unsere Weiterbildungsangebote gefördert. Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des TV AVH.

Voraussetzungen des Bewerbers

  • Bildungsabschluss:
    • Hauptschule / Realschule / Abitur / Fachhochschulreife
  • Besonderheiten:
    • Das bringst du mit:

      • Guten Haupt- oder Realschulabschluss oder (Fach-)Hochschulreife
      • Handwerkliches Geschick
      • Genauigkeit, Sorgfalt sowie Verantwortungsbewusstsein
      • Teamfähigkeit


      Hast du Lust, Teil der Forschung zu werden? Dann bewerbe dich jetzt. Bitte sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Arbeits- und Schulzeugnisse) zu. Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Bewerbungsportal.

      DESY fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Die berufliche Entwicklung von Frauen ist uns besonders wichtig und deshalb bitten wir Frauen nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

      Weiterführende Informationen findest du unter: https://www.desy.de/karriere/ausbildung/

Jetzt Bewerben