Bischoff Federnwerk und Nutzfahrzeugteile GmbH

Zerspanungsmechaniker/in

Zerspanungsmechaniker/in

Tätigkeitsbeschreibung

Die Ausbildung erfolgt in der Fachrichtung


• Fräsmaschinensysteme


Zerspanungsmechaniker/innen stellen Präzisionsbauteile aus Metall für technische Produkte aller Art her.

Das Einsatzgebiet sind Fräsmaschinensysteme. Mit einer Ausbildung in diesem Bereich kannst Du in verschiedenen Industriebereichen arbeiten und verwendest für die Fertigung dazu computergesteuerte Werkzeugmaschinen. Du planst und steuerst Arbeitsabläufe, kontrollierst und beurteilst die Arbeitsergebnisse. Hierbei lernst Du auch das Programmieren von CNC-Maschinen (computergesteuerte Maschinen). Logisches Denken, Berechnung von Winkeln, Längen oder Flächen und das Verstehen von komplexen Systemen sind eine Grundvoraussetzung in diesem Beruf. Auch räumliches Denken und das Lesen von technischen Zeichnungen gehört zu den Aufgaben eines/r Zerspanungsmechanikers/-in.

Voraussetzungen des Bewerbers

  • Bildungsabschluss:
    • Realschule / erweiterter Realschulabschluss
  • Führerschein erforderlich?
    • Nein
  • Besonderheiten:
    • Dein Profil

      • Analyse- und Problemlösefähigkeit
      • gute Computerkenntnisse
      • technisches Verständnis
      • handwerkliches Geschick
      • gute Schulnoten in Mathematik und Physik

Jetzt Bewerben