avendi Senioren Service Dessau GmbH

TOP
ARBEITGEBER

Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)

Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)

Tätigkeitsbeschreibung

Als Pflegefachfrau bzw. als Pflegefachmann übernehmen Sie viel Verantwortung. Sie sorgen für die richtige Behandlungspflege und die Umsetzung pflegerischer Maßnahmen. Mit Geschick und Einfühlungsvermögen erkennen Sie die individuellen Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Viele sind noch recht selbstständig und schätzen die kulturellen und sozialen Angebote unserer Einrichtungen. Andere brauchen etwas mehr Unterstützung. Wie wir alle benötigen sie liebevolle Zuwendung.

Übrigens übernehmen Sie als Pflegefachfrau bzw. als Pflegefachmann sogenannte Vorbehaltsaufgaben wie

  • die Feststellung und Erhebung des Pflegebedarfs
  • die Organisation, Steuerung und Überwachung der Pflegeprozesse
  • die Analyse, Sicherung und Entwicklung der Pflegequalität

Kein Mensch ist wie der andere. Gespräche mit der Bewohnerin oder dem Bewohner, den Angehörigen und Ärzten sind Grundlage für die Pflegeplanung. Darin wird festgelegt, welche individuelle Pflege jede Bewohnerin bzw. jeder Bewohner erhält. In der PC-gestützten Pflegedokumentation werden alle wichtigen Daten festgehalten: der aktuelle Gesundheitszustand, die Medikamentenverordnung, die individuelle Tagesstruktur, ärztliche Diagnosen, die Ernährungssituation u.v.m.

Als Pflegefachfrau bzw. als Pflegefachmann eröffnen sich Ihnen bei avendi Einsatzmöglichkeiten in

  • Pflegeheimen
  • ambulanten Pflegediensten
  • betreuten Wohngemeinschaften

Weitere Einsatzfelder ergeben sich darüber hinaus in

  • Tagespflegeeinrichtungen
  • Krankenhäusern und psychiatrischen Kliniken mit einer Abteilung für altersbedingte Erkrankungen
  • Reha-Einrichtungen mit Spezialisierung auf altersbedingte Erkrankungen
  • Hospizen

Ihre Vorteile bei avendi:

  • Die Zufriedenheit unserer Bewohner und Kunden steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Diese erreichen wir mit motivierten Mitarbeitern, die sich täglich mit menschlicher Wärme und Fachlichkeit engagieren. avendi steht für Herzlichkeit, Transparenz, Vertrauen, Respekt sowie einen kooperativen Führungsstil. Diese Werte spiegeln sich in unserem Leitbild wider. Führungskräfte und Mitarbeiter/innen tauschen sich auf Augenhöhe aus.
  • Mit einem zentralen Qualitätsmanagement und Qualitätsbeauftragten in jeder Einrichtung, sorgen wir zudem für hohe Qualitätsstandards und kurze Kommunikationswege.
  • Ein Ausgleich zwischen Arbeit und Freizeit ist uns wichtig. Daher arbeiten unsere Mitarbeiter/innen im Höchstfall sieben Tage durchgehend. Teildienste fallen im stationären Bereich nicht an.
  • Wir setzen eine rücksichtsvolle Dienst­planung um und versuchen uns bestmög­lich an den Wünschen der Kolleginnen und Kollegen zu orientieren.
  • Die Dienstkleidung und deren Reinigung ist eine Leistung des Unternehmens.
  • Wir bieten eine attraktive Vergütung auf TVÖD-Niveau, Weihnachtsgeld, ein Bonusssystem, eine betriebliche Altersvorsorge mit besonders hohen Arbeitgeberzuschlägen etc.).

Aus- und Weiterbildung

  • Ein zentrales Thema bildet für uns darüber hinaus die Ausbildung in der Pflege. Eine Ausbildungsleiterin und unsere Praxisanleiter/innen sorgen für ein einheitliches Ausbildungskonzept. Wir nehmen uns bereits in der Einarbeitungsphase viel Zeit für unsere Auszubildenden und verfügen über renommierte Kooperationspartner.
  • Wir unterstützen unsere Mitarbeiter/innen bei der beruflichen und persönlichen Fortbildung. Mit dem Erwerb tiefergehender Fachkenntnisse wird den Mitarbeiter/innen die Möglichkeit geboten, weitergehende Aufgaben, die zusätzlich honoriert werden, zu übernehmen.

Voraussetzungen des Bewerbers

  • Bildungsabschluss:
    • Realschule
Jetzt Bewerben