Volltextsuche:
Ausbildungsangebote > Altenpfleger/in bei Stiftung "Seniorenhilfe Zeitz" in Zeitz
Stiftung "Seniorenhilfe Zeitz"
Schützenplatz 21
06712 Zeitz

mehr Informationen zum Anbieter


Ausbildung zum/r

Altenpfleger/in bei Stiftung "Seniorenhilfe Zeitz" in Zeitz

Ausbildungsplatzbeschreibung
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: 01.08.2015
Tätigkeitsbeschreibung: Altenpfleger/in ist eine bundesweit einheitlich geregelte Ausbildung, deren schulischer Teil an Berufsfachschulen für Altenpflege und deren praktischer Teil in Altenpflegeeinrichtungen durchgeführt wird.
Die Ausbildung dauert in Vollzeit 3 Jahre und in Teilzeit bis zu 5 Jahre. Modellversuche, in denen durch ein Aufbaumodul ein weiterer Abschluss erworben werden kann, sehen eine Ausbildungsdauer von insgesamt 3 1/2 Jahren vor.
Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, eine Berufsfachschulausbildung als Altenpfleger/in mit einem Hochschulstudium zu kombinieren.
Region:
Ort: Zeitz
Arbeitszeit: Vollzeit
Ausbildungsvergütung:
Ansprechpartner: Frau Burggraf
Abteilung: Personalleitung
Telefon: 03441/631135
Telefax: 03441/631136
E-Mail: seniorenhilfe-zeitz@t-online.de
Gewünschte Art der Kontaktaufnahme (Bewerbungsverfahren): schriftlich
Gewünschte Anlagen: Bewerbungsschreiben, Passbild, unterschriebener tabellarischer Lebenslauf, beglaubigte Kopie des letzten Schulzegnisses, Referenzen, Praktika, evl. Bestätigung über FSJ
Bewerbungszeitraum: bis
...und nicht vergessen: gebt bitte an, dass Ihr das Angebot bei azubis.de gefunden habt!
Voraussetzungen des Bewerbers
Bildungsabschluss: Hauptschule
Realschule
Führerschein erforderlich: nein
eigener PKW erforderlich: nein
Besonderheiten: weitere Vorraussetzungen: Bei Hauptschulabschluß sollte mindestens eine weitere 2-jährige Ausbildung als Altenpflegehelfer oder Krankenpflegehelfer abgeschlossen worden sein.Informationen zum Berufsschulunterricht:allgemeiner Bereich: Deutsch, Sozialkunde, Sport, Lebens- und Glaubensfragen berufsbezogener Bereich: Psychologie, Geragogik, Berufs- und Rechtskunde, Anatomie, Alten- und Krankenpflege, Arzneimittellehre, Ernährungslehre, Werken, Seniorengymnastik, Musik, Lebensgestaltung, Soziologie, Geriatrie
persönlichen Stärken, die der Bewerber in besonderer Weise mitbringen sollte: Einfühlungsvermögen
Teamfähigkeit
Belastbarkeit
Lernbereitschaft
Zuverlässigkeit
Schließen

Versenden an *:
Absender *:
Nachricht:
Eingabe-Verifizierung *:
Bitte schreiben Sie die obenstehenden Buchstaben in folgendes Feld. Durch diese Maßnahme wollen wir dazu beitragen, unerwünschten eMail-Nachrichten und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.

* Pflichtfelder, müssen gültige E-Mailadressen sein.
Weiterempfehlen
Altenpfleger/in
Impressum