Volltextsuche:
Ausbildungsangebote > 5x Operationstechnische/r Assistent/in bei Martha-Maria Krankenhaus Halle-Dölau gGmbH in Halle
Martha-Maria Krankenhaus Halle-Dölau gGmbH
Röntgenstraße 1
06120 Halle (Saale)

www.martha-maria.de

mehr Informationen zum Anbieter


Ausbildung zum/r

5x Operationstechnische/r Assistent/in bei Martha-Maria Krankenhaus Halle-Dölau gGmbH in Halle

Ausbildungsplatzbeschreibung
Anzahl der Stellen: 5
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: 01.09.2017
Tätigkeitsbeschreibung: Operationstechnische Assistentinnen und Operationstechnische Assistenten werden nach erfolgreicher Ausbildung als medizinisches Assistenzpersonal bei stationären und ambulanten Operationen eingesetzt.

Ausbildungsablauf:

Die Ausbildung beginnt am 1. September 2017. Sie dauert drei Jahre und umfasst einen theoretischen und einen praktischen Teil. Die Ausbildung erfolgt nach der Empfehlung der Deutschen Krankenhausgesellschaft e.V. (DKG).

Theoretische Ausbildung:

In der theoretischen Ausbildung werden in zwölf Fächern die erforderlichen Kompetenzen für die Ausübung des Berufs vermittelt. Ausbildungsinhalte sind:
Kernaufgaben der OTA;
spezielle Aufgaben der OTA;
Ausbildungs- und Berufssituationen von OTA;
rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen.

Exklusiv erhalten die Auszubildenden der Christlichen Akademie im Rahmen der theoretischen Ausbildung:
den Grundkurs „Kinaesthetics in der Pflege“,
den Fachkundelehrgang Sterilgutversorgung FK I sowie
einen Strahlenschutzkurs.

Praktische Ausbildung:

Die praktische Ausbildung findet in folgenden Einsatzbereichen statt:
OP - in verschiedenen chirurgischen Fachdisziplinen;
Ambulanzen/Notfallaufnahme;
Endoskopie;
Anästhesie;
Zentralsterilisation;
Pflegepraktikum auf einer chirurgischen Station.

Ziele:

Vermittlung fachlicher, personaler, sozialer und methodischer Kompetenzen zur verantwortlichen Mitwirkung bei stationären und ambulanten Operationen;
aktive Mitwirkung bei der Wiedererlangung, Verbesserung, Erhaltung und Förderung der physischen und psychischen Gesundheit der zu versorgenden Menschen;
Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler durch erlebte Offenheit und die bewusste Auseinandersetzung mit den Fragen nach Leid und Krankheit, Lebenssinn und Sterben.
Region:
Ort: Halle
Arbeitszeit: Vollzeit
Ausbildungsvergütung:
Ansprechpartner: Anastasia Nitzschke
Personalsachbearbeiterin
Abteilung: Personalwesen
Telefon: 0345 559-1339
Telefax: 0345 559-1522
E-Mail: Personalwesen.Halle@martha-maria.de
gewünschte Art der Kontaktaufnahme (Bewerbungsverfahren): schriftlich
per E-Mail an folgende Adresse: Personalwesen.Halle@martha-maria.de
über folgende Internetadresse: www.Martha-Maria.de
gewünschte Anlagen: Bewerbungsschreiben;
handschriftlicher, tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild;
Kopien des letzten Schulabschlusses;
Nachweis von Praktika incl. FSJ u. ä.;
Pfarramtliches Zeugnis bei Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche;
Einverständniserklärung der Eltern bei Bewerbern unter 18 Jahren;
aktuelles Gesundheitszeugnis des Hausarztes oder Schuluntersuchung.
Bewerbungszeitraum: 01.06.2016 bis 31.05.2017
...und nicht vergessen: gebt bitte an, dass Ihr das Angebot bei azubis.de gefunden habt!
Voraussetzungen der Bewerberin / des Bewerbers
Bildungsabschluss: Realschule
Abitur / Fachhochschulreife
Führerschein erforderlich: nein
eigener PKW erforderlich: nein
Besonderheiten: Voraussetzungen für die Ausbildung:

persönliche Eignung und begründete Motivation für den Beruf;
körperliche und seelische Gesundheit;
guter Realschulabschluss oder Abitur.

Ein Praktikum in einem Krankenhaus, insbesondere im OP, ist von Vorteil. Bitte den Nachweis dafür der Bewerbung beifügen.
persönliche Stärken, die die Bewerberin / der Bewerber in besonderer Weise mitbringen sollte: Auffassungsfähigkeit/-gabe
Belastbarkeit
Lernbereitschaft
Sorgfalt/Genauigkeit
Zuverlässigkeit
Schließen

Versenden an *:
Absender *:
Nachricht:
Eingabe-Verifizierung *:
Bitte schreiben Sie die obenstehenden Buchstaben in folgendes Feld. Durch diese Maßnahme wollen wir dazu beitragen, unerwünschten eMail-Nachrichten und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.

* Pflichtfelder, müssen gültige E-Mailadressen sein.
Weiterempfehlen
Operationstechnische/r Assistent/in
Impressum